Kurse

Schnellübersicht 2019:

 

Selbsthypnose-Workshop in der Physiomanufaktur, Chemnitzer Str. 81 in 12621 Berlin am Sonntag, den 07.04.2019 von 12-19 Uhr

 

Traditionelle Chinesische Medizin - körperliche Klimaforschung an der VHS Hellersdorf am Samstag, den 11.05.2019 von 10-15 Uhr

 

Umgang mit Emotionen an der VHS Hellersdorf wieder im Herbst (Termin steht noch nicht fest)

 

Traditionelle Chinesische Medizin - körperliche Klimaforschung an der VHS Hellersdorf im Herbst (Termin steht noch nicht fest)

 

Emotionale und körperliche Probleme mit Klopfakupressur selbst behandeln und beim eigenen Kind anwenden an der VHS Hellersdorf im Herbst (Termin steht noch nicht fest)

 

Einschlafen und Durchschlafen leicht gemacht an der VHS Hellersdorf im Herbst (Termin steht noch nicht fest)

 

Mit Achtsamkeit sich selbst und seine Körperreaktionen wieder wahrnehmen an der VHS Hellersdorf (Termin steht noch nicht fest)

Gruppenhypnose und Atemübungen 

Dieses Mal unter dem Motto: Nutze die Energie des Frühlings um Dich zu verändern

Finde Ziele und Visionen und starte damit durch. Installiere neue Qualitäten in Deinem Leben, schaffe Dir einen individuellen Schutz und harmonisere Deine Energien. Lerne das tiefe, beruhigende und entspannte Atmen. Es hilft Deiner Verdauung, Deine Zellen bekommen mehr Sauerstoff, Deine Konzentration wird besser, die Lypmphe wird angeregt Abfallprodukte abzutransportieren und vieles mehr. Jeder Abend beinhaltet eine andere Hypnose zum obigen Thema und Atemübungen. Das sind 5 Abende mit Entspannung und Mehrwert.

Kosten: 70 Euro für 5 Abende á 70 Minuten

Uhrzeit: Freitag 18:30-19:45 Uhr

Ort: Physiomanufaktur, Chemnitzer Str. 81
12621 Berlin-Kaulsdorf, Gruppenraum im EG

Start Freitag: im Frühjahr 2020 - Termine werden noch bekannt gegeben

Anmeldung unter:  0151/56681944  oder per eMail: info[at]naturheilpraxis-quaschning.de

 

Infos über Gruppenhypnose

 

Selbsthypnose Workshop

Viele Menschen meinen, dass sie ihr Leben "unter Kontrolle" haben und das es das einzig Wahre ist im Bewusstsein, mit dem Verstand Probleme zu lösen. Leider werden wir aber zu ca. 90-98% von unserem Unterbewusstsein gesteuert. Das Unterbewusstsein macht am liebsten Dinge, die es schon kennt, die man schon immer so gemacht hat. Deshalb ist es eine Verhaltensänderung auch so schwer. Wenn Sie aber das Unterbewusstsein mit ins Boot nehmen und Kontrolle über Ihr Unterbewusstsein bekommen, dann wird Vieles leichter. Sie lernen in diesem Workshop sich selbst in einen entspannten Zustand zu bringen und wie Sie mit Sprache, bildlicher Vorstellung und Emotionen Ihr Unterbewusstsein beeinflussen können. Ausführlichere Infos zum Kurs finden Sie hier.

 

Termin: Sonntag, den 07.04.2019 von 12-19 Uhr
Kosten: 98 Euro
Ort: Physiomanufaktur, Chemnitzer Str. 81
12621 Berlin (Kaulsdorf), Gruppenraum im EG

Anmeldung telefonisch unter 0151/56681944 oder per eMail unter: info@naturheilpraxis-quaschning.de

 

VHS Kurse

Seit 2015 biete ich Seminare zu unterschiedlichen Themen an der Volkshochschule Hellersdorf an.

Themen wie

  • Umgang mit Emotionen
  • Emotionale und körperliche Probleme mit Klopfakupressur selbst behandeln und beim eigenen Kind anwenden
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Einschlafen und Durchschlafen leicht gemacht
  • Traditionelle Chinesische Medizin - körperliche Klimaforschung
  • Achtsamkeit

Diese Seminare wechseln ab in Theorie und praktischen Übungen.

 

Traditionelle Chinesische Medizin - körperliche Klimaforschung

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine Art Klimaforschung am Menschen. Sie kann Krankheitssymptome regulieren und bietet gesundheitliche Vorbeugemaßnahmen an. Schwitzen ist nicht immer echte Hitze und Durchfall und Übergewicht kann durch Kälte in der Körpermitte entstehen. Im Seminar werden die chinesische Diagnostik, Moxibustion und Akupunktur erläutert, auf Kräuterkunde eingegangen und einige Grundlagen der Ernährungslehre vermittelt. Sie werden herausfinden, ob sie eher ein Hitze-, Kälte-Typ oder Leber-Stagnationstyp sind und können dann schon einige Tipps der Ernährungslehre anhand ihres Typs zu Hause umsetzen.


Frühling: Samstag, den 11.05.2019 von 10-15 Uhr

Kursnummer: MH3.04-032-F

Kosten: 24.10 €

VHS Mark-Twain-Str. 27
Anmeldung über die VHS Hellersdorf: VHS-Hellersdorf Kurse

Dieser Kurs findet 2 mal im Jahr an der VHS Hellersdorf statt. Einmal im Frühjahr und einmal im Herbst. Die Termine für Herbst 2019 und Frühjahr 2020 werden noch bekannt gegeben.

 

Umgang mit Emotionen

Oft fühlen wir uns unseren Emotionen und unserem Gedankenkarussell regelrecht ausgeliefert. Das kann zu Ängsten, Schlaflosigkeit, negativer Einstellung, vermindertem Selbstwertgefühl und bis hin zu körperlichen Beschwerden führen. In diesem Kurs erfahren Sie die Hintergründe und erlernen den Umgang mit Emotionen mit Hilfe von Atemtechniken, Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), Akupressur, EFT-Klopftechnik und Mentaltrainingsmethoden. Sie erhalten weitere Tipps aus der Naturheilkunde. Der Kurs wechselt ab zwischen Theorie und praktischen Übungen. Bitte bringen Sie ein großes Handtuch, warme Socken und eine Decke mit.


Frühling: Samstag, den 16.03.2019 von 10-16 Uhr
Kursnummer: MH3.06-030-F
Kosten: 27,60 €
VHS Mark-Twain-Str. 27

Anmeldung über die VHS Hellersdorf: VHS-Hellersdorf Kurse

Dieser Kurs findet 2 mal im Jahr an der VHS Hellersdorf statt. Einmal im Frühjahr und einmal im Herbst. Die Termine für Herbst 2019 und Frühjahr 2020 werden noch bekannt gegeben.

 

Emotionale und körperliche Probleme mit Klopfakupressur selbst behandeln und beim eigenen Kind anwenden

 

Die Klopfakupressur beruht darauf, dass alle negativen Gefühle eine Unterbrechung im energetischen Kreislauf des Menschen sind. Jedes körperliche oder seelische Problem hat neben anderen Aspekten eine energetische Ursache. Mit Klopfakupressur harmonisieren Sie den energetischen Kreislauf wieder. Sie erlernen in Theorie und mit Üben eine einfache und effiziente Methode, um emotionale und körperliche Probleme zu beeinflussen. Ziel des Kurses ist es, die Technik zu verstehen und bei sich selbst und/oder beim eigenen Baby/Kind anzuwenden (z.B. wenn es weint oder wütend ist).


Kursnummer: MH3.06-034-F

Kosten: 21,10 €
VHS Mark-Twain-Str. 27

Anmeldung über die VHS Hellersdorf: VHS-Hellersdorf Kurse
Dieser Kurs findet 1 mal im Jahr im Frühjahr an der VHS Hellersdorf statt. Der Termin für Frühjahr 2020 wird noch bekannt gegeben.
 

 

Einschlafen und Durchschlafen leicht gemacht

Liegen Sie auch immer wieder mit Gedankenkarussel im Bett und können nicht einschlafen? Dieser Kurs erklärt, wie die Schlafumgebung optimal gestaltet wird, welche Dinge man vor dem Schlafengehen beachten sollte und zeigt einige Methoden (Mentaltraining, Atemtechniken, Achtsamkeit, Akupressur, Selbsthypnose etc.) auf, die helfen können entspannter und ohne Gedankenkarussell einzuschlafen. Zusätzlich gibt es Tipps aus der Naturheilkunde (Bachblüten, Homöopathie und Traditioneller Chinesischer Medizin).


Kursnummer: MH3.04-034-H

Kosten: 21,10 €
VHS Mark-Twain-Str. 27

Anmeldung über die VHS Hellersdorf: VHS-Hellersdorf Kurse

Dieser Kurs findet 1 mal im Jahr im Herbst an der VHS Hellersdorf statt. Der Termin für Herbst 2019 wird noch bekannt gegeben.

 

Mit Achtsamkeit sich selbst und seine Körperreaktionen wieder wahrnehmen

Körperreaktionen und Symptome werden greifbar mit Achtsamkeit. Emotionen wie Angst, Ärger oder Wut kommen als Automatismus und steuern uns oft in den Ausnahmezustand. Sie werden auch begleitet durch Körperreaktionen. Diese Körperreaktionen sind Botschaften vom Unterbewusstsein an das Bewusstsein und werden aber oft nicht beachtet oder wahrgenommen, weil wir mit unserer Aufmerksamkeit in der Zukunft oder in der Vergangenheit sind. Oft sind wir auch eher auf unsere Umwelt und andere Personen fokussiert, als auf uns selbst. Manch einer ist bei Körpersymptomen gleich im „Kampf“ mit sich und seinem Körper, was auch nicht weiterbringt. Dieser Kurs wechselt zwischen Theorie und Praxis ab. Es werden Einzel- und Partnerübungen durchgeführt.

 

Vermutlich ab Herbst an der VHS Hellersdorf. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Quaschning